Payday Loans

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Marcel Kühnemund

Kurzvita

2008-2011 Bachelorstudium Kulturen des Alten Orients,  Profilbereich Ägyptologie
2011-2014 Masterstudium Ägyptologie an der Universität Tübingen
10/2011-7/2012 Studentische Hilfskraft der Ägyptologie an der  Universität Tübingen
8/2012-12/2014 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt der  Heidelberger Akademie der Wissenschaften "Der Tempel als Kanon der religiösen Literatur Ägyptens" unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Leitz an der Universität Tübingen
2015 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt  "Dekorationsprogramm in der spätzeitlichen Grabanlage des Monthemhet (TT 34)" unter der Leitung von Prof. Dr. Louise Gestermann an der Eberhard Karls Universität Tübingen
seit 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft der Ägyptologie an der  Universität Tübingen und im Projekt der Heidelberger Akademie der Wissenschaften "Der Tempel als Kanon der religiösen Literatur Ägyptens" unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Leitz an der Universität Tübingen
seit 2015 Promotionsstudium im Fach Ägyptologie an der Universität Tübingen (Rituelle Reinheit nach den Quellen in den griechisch-römischen Tempeln [Arbeitstitel])

Publikationen

Aufsätze

  • Rituelle Reinheit an Türdurchgängen, in: S. Baumann/H. Kockelmann  (Hgg.), Der äyptische Tempel als ritueller Raum. Theologie und Kult in  ihrer architektonischen und ideellen Dimension. Akten der  internationalen Tagung, Haus der Heidelberger Akademie der  Wissenschaften. 9.-12. Juni 2015, SSR 17, Wiesbaden 2017, 197-248.